Was ist Brennschneiden und wie funktioniert es?

Brennschneiden
 
Brennschneiden, auch unter dem Namen autogenes Schneiden, Oxy-Acetylen-Schneiden oder Stahlbrennen bekannt, ist ein thermo-chemisches Verfahren der Materialtrennung, das typischerweise von einem Schweißer ausgeführt wird. Das zu trennende Material wird dabei mit Hilfe einer starken Hitzequelle auf Zündtemperatur gebracht (auch Vorwärmen oder Anwärmen genannt). Das erhitzte Metall wird dann mit Hilfe von möglichst reinem Sauerstoff (mindestens 99.5%) entlang der gewünschten Schnittfuge oxidiert und anschließend auf Grund des Vorwärmens entlang dieser Fuge getrennt.

Dabei gilt: Je reiner der Sauerstoff, desto höher die Schnittgeschwindigkeit. Das Brennschneide-Verfahren kann zum Trennen verschiedener Materialien benutzt werden. Allerdings ist es nur anwendbar, wenn das entstehende Oxyd einen niedrigeren Schmelzpunkt aufweist als der Ausgangsstoff, da nur dann die Trennung entlang der Oxyd-Naht möglich ist. Dieses Verfahren bieten wir mit Brennschneiden jetzt auch endlich als individuelle Leistung an.

In welchen Fällen ist Brennschneiden das richtige Verfahren?

Schweißer benutzen das Brennschneide-Verfahren traditionell für alle Materialstärken bis 600 mm Dicke. Während es für sehr dünne Materialien (bis 1,3 mm) inzwischen gute Alternativverfahren gibt, wie zum Beispiel das Plasma- oder Laserschneiden, ist das Brennschneiden für die meisten Materialstärken nach wie vor das wirtschaftlichste Verfahren. Bei besonders großen Materialstärken ist es sogar das einzig mögliche Verfahren. Wird das Brennschneide-Verfahren richtig angewendet, kann eine hervorragende Qualität der geschnittenen Oberfläche erzielt werden, bei der sowohl Unter- als auch Oberkante scharf und schlackenfrei sind.

Brennschneiden in Berlin – Warum sind wir die richtigen Partner?

Wir bieten mit unseren qualifizierten Schweißern unter anderem auch Brennschneiden in Berlin und Umgebung an. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen unterstützen Sie gerne unsere Schweißer, die Ihnen beim Brennschneiden in Berlin mit Rat und Tat zur Seite stehen. Unter anderem wählen wir mit unserem Fachwissen kompetent und individuell mit Ihnen abgestimmt:

  • Die geeignete Düse für Ihr Material und die zu trennende Stärke
  • Den richtigen Druck des Schneidsauerstoffs, für eine besonders scharfe Kante
  • Die richtige Schnittgeschwindigkeit
  • Die Auswahl des richtigen Brenngases, damit Ihr Material in voller Stärke
    erhalten bleibt
  • Nicht zuletzt sind unsere qualifizierten Schweißer auf Grund ihres
    Fachwissens und ihrer Erfahrung in der Lage, Ihr Material punktgenau
    vorzuwärmen und das korrekte Verhältnis von Sauerstoff und Brenngas zu
    berechnen und in das Gasversorgungssystem einzuspeisen.

Gerne überzeugen wir Sie von unserem Angebot zum Thema Brennschneiden. Alles was wir brauchen ist eine Chance, Ihnen unsere Qualität beweisen zu dürfen. Unsere Leistung beginnt natürlich nicht erst wenn unsere Schweißer das Brennschneiden bei Ihnen durchführen, sondern schon mit einer individuellen Beratung und Vorbesprechung, in der alle offenen Fragen geklärt werden und unser Angebot auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt wird. Auch das Brennschneide-Verfahren steht Ihnen, wie jedes andere unserer Angebote, natürlich innerhalb von ganz Deutschland zur Verfügung.